Weihnachtsgeschenke für Kinder – ein paar schöne Ideen

Weihnachtsmärkte, Kerzenschein und Plätzchenduft: ich freue mich schon sehr auf die Adventszeit. Zugegeben, besonders besinnlich geht es bei uns im Dezember meist nicht zu, da uns Arbeit, Termine und der Vorweihnachtsstress jedes Jahr aufs Neue im Griff zu haben scheinen. Und doch ist der Dezember immer etwas ganz Besonderes für uns und irgendwie „magisch“. Heute will ich noch schnell die Zeit nutzen, um Euch ein paar – wie ich finde – sehr schöne Geschenkideen für Kinder vorzustellen:

Weihnachtsgeschenke für Kinder

Den Anfang machen drei Kinderbücher: Eines davon wird unsere Vorweihnachtszeit bereichern und die anderen beiden werden eingepackt unter dem Weihnachtsbaum liegen. Aber pssst… nicht verraten! 😉

Backen für Weihnachten mit der „Süßen Engelsbäckerei“

Weihnachtsbackbuch für Kinder

Kennt Ihr das? Ihr haltet ein Buch in den Händen und wollt es vom ersten Moment an nicht mehr zur Seite legen, weil es einfach sooo schön ist? So erging es mir mit der „Süßen Engelsbäckerei“ von HABA, einem Backbuch für Kinder. Als grafische Mitarbeiterin einer Werbeagentur achte ich bei Büchern meist zuerst auf die Gestaltung und – was soll ich sagen – dieses Buch ist mit Abstand das niedlichste Weihnachtsbackbuch, das mir je in die Hände gefallen ist! In dem Buch tummeln sich 16 Plätzchenrezepte und eine Weihnachtsgeschichte auf wirklich zauberhaft gestalteten Doppelseiten. Ich freue mich schon sehr darauf, mit meinen beiden Mini-Bäckern die „Kleinen Igel“ und den „Knusperzauber“ nachzubacken. Wenn die Plätzchen nur annähernd so lecker werden wie das Buch hübsch ist, dann müssen sie einfach „himmlisch“ schmecken…

Die „Selbermachwerkstatt“ für coole Jungs

Bastelbuch für Jungen

Weiter geht es mit eine mega-coolen Bastelbuch für Jungen. Die „Selbermachwerkstatt“ beinhaltet, wie der Buchuntertitel bereits verrät, über 70 abgefahrene (Bastel-)Ideen für die männlichen Bastel-Freaks. Wie werden ausrangierte Haushaltsgegenstände zu witzigen Robortern? Wie stellt man unsichtbare Tinte her? Und wie ein Seifenmonster? Das Buch wird für Jungen ab 7 Jahren empfohlen und ich schätze, mein Junior wird begeistert sein! Ich sehe sie schon vor mir, unter unserem Weihnachtsbaum stehend: die selbst gebastelten Mini-Roborter. Was soll’s! Klassische Weihnachtsdeko hat schließlich jeder. 😉

Ein rosa Mädchentraum: das „Bastelbuch für kleine Prinzessinnen“

Bastelbuch für Prinzessinnen

Ein Buch nicht nur FÜR kleine Prinzessinnen, sondern vor allem RUND UM Prinzessinnen und Schlösser. Wie Ihr bereits auf dem Foto sehen könnt, sind in diesem Buch sogar über 250 Goldsticker und 18 Vorlagen (verteilt auf jeweils 2 Bögen) zum Verzieren der gebastelten Schmuck- und Dekostücke vorhanden. Auch hier hat man die meisten der Bastelutensilien zu Hause: Papprollen, Pappteller, Eierkartons… Meine kleine Mini-Madame wird sicher gleich an Heilig Abend anfangen wollen zu schnippeln und zu kleben. Ich tippe dabei auf die funkelnde Tiara von Seite 26/27. Aber auch die anderen Bastelideen rund um die Themen Prinzessinnenwelt, Prinzessinnenschmuck, Schlossdekoration oder Festessen sind ein Traum für (fast) jedes kleine Mädchen.

Hündchen Jef und sein knallrotes Flugzeug

Baby Flugzeug

Das knallrote Lilliputiens Flugzeug mit Hund Jef ist ein Geschenk für einen kleinen Jungen, der in diesem Jahr zur Welt kam und uns arg ans Herz gewachsen ist. Ich denke, er wird große Augen machen, wenn wir ihm Jef ins Flugzeug setzen und dieses dank des „Rückzugmotors“ (ich glaube so nennt man die Technik, mit der man Spielzeugautos „aufziehen“ kann) an ihm vorbei flitzen wird. Jef ist ein zuckersüßes Hündchen, das sicherlich auch ohne sein Flugzeug zu einem lieben, kleinen Spielgefährten für den kleinen Hannes wird.

Pink und Glitzer zum Aufsetzen: die Prinzessinnen-Krone

Prinzessinnen Krone

Wie Ihr wisst, habe ich eine kleine Kindergarten-Prinzessin zu Hause, die inzwischen recht prunkvoll ausstaffiert ist mit Prinzessinnen-Kleid, einem dazu passenden spitzen Hut und einem Prinzessinnen-Schwert (ja, auch eine königliche Hoheit muss sich hin und wieder gegen den älteren Ritter-Bruder verteidigen). Was ihr noch fehlt, ist eine richtige Prinzessinen-Krone, die ihr in diesem Jahr der Nikolaus bringen wird. Kronen aus gestanzten Blech oder Plastik gefallen mir nicht, aber in dieses weiche Krönchen in Pink habe ich mich gleich verguckt. Dank des elastischen Hutgummis, den man auf meinem Foto nicht sieht, bleibt das Krönchen dann hoffentlich auch immer schön dort, wo es sitzen soll.
 
Ich freue mich auf Weihnachten und wünsche Euch auch ganz viel Freude beim Geschenke-Ausssuchen, Geschenke-Kaufen und Geschenke-Einpacken für Eure Lieben! Die hier vorgestellten Geschenke habe ich übrigens kostenlos von tausendkind zur Verfügung gestellt bekommen. Danke dafür! Bis Weihnachten werde ich aber wohl noch ein bisschen weitershoppen „müssen“… 😉

Alles Liebe für Euch!
Kerstin
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragsnavigation

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.