Mädchenglück: mein neues, buntes Lieblings-Bastelbuch

Kommt Euch das bekannt vor: Ihr habt 100 kreative Ideen im Kopf, das Material für mindestens 10 dieser Projekte griffbereit, aber noch nicht einmal die Zeit 1 Sache davon zu realisieren? Ja?! Dann geht es Euch wie mir! Der Alltag hat mich seit Wochen fest im Griff (umgekehrt wäre es mir lieber) aber das soll sich nun ändern! Ob ich es schaffe, jede Woche ein DIY-Projekt vorzustellen weiß ich nicht, aber morgen gibt es ganz sicher einen Bastel-Tipp von mir. Die Idee dazu stammt aus dem Bastelbuch Mädchenglück – Lauter schöne Sachen zum Selbermachen von Pia Deges, das ich Euch schon heute vorstellen möchte, weil es wirklich herzallerliebst ist.

Mädchenglück Bastelbuch

Nachdem ich bereits vor einigen Wochen auf dieses Buch gestoßen bin, habe ich es mir letzte Woche endlich bestellt. Die Tatsache, dass es farblich ganz wunderbar in mein Blog-Design passt, war übrigens nicht das ausschlaggebende Kauf-Argument, aber ein, wie ich finde, sehr netter Nebeneffekt. 😉

Nun, was soll ich sagen: Ausgepackt, gestaunt und sofort ein Kribbeln in den Fingern verspürt! Ob Mädchenschmuck, Spielsachen, Naschwerk oder Deko für’s Kinderzimmer – das Buch ist ein Glücksgriff für Bastelverrückte oder die, die es werden wollen und eines der inspirierendsten Bastelbücher, die ich je gesehen habe… Eine zauberhafte Aufmachung, traumhafte Fotos und leicht beschriebene Anleitungen machen dieses erfrischend bunte Selbermachbuch zu einem Must-Have im heimischen (Bastel-)Bücherregal.

Mädchenglück: Lauter schöne Sachen zum Selbermachen

Price: EUR 14,90

4.9 von 5 Sternen (15 customer reviews)

7 used & new available from EUR 8,68

Wer mehr über das „ultimative Mädchenglück“ erfahren möchte, dem seien die bislang durchweg positiven Kunden-Rezessionen bei Amazon empfohlen. Aufmachung und Inhalte des Bastelbuches werden dort ganz ausgezeichnet von ebenfalls begeisterten „großen Mädchen“ beschrieben.


Viele der Zutaten hat man schon zu Hause! Ob einfache Klopapierrollen, bunte Socken oder leere Waschmittelflaschen: nie war Recycling hübscher und bunter! Auch das Material für mein morgiges Projekt, ein paar Mädchen-Armreifen, liegt schon bereit (siehe Foto)… Ich freu mich drauf!

Übrigens hat die zauberhaft-bunte Farbgestaltung des Buchrückens dazu geführt, dass ich ernsthaft darüber nachdenke, meine Bastel- und Nähbücher künftig nach Farben und nicht mehr nach Themen zu sortieren. Das schaut einfach viel netter aus! Da pfeif‘ ich doch auf die Übersichtlichkeit. 😉
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragsnavigation

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.