Bettwäsche und Himmel für ein Puppenbett

Ebenso einfach, wie man einen Kissenbezug mit Hotelverschluss nähen kann, entstehen auch Kopfkissen- und Deckenbezug für ein Puppenbett. Das Holz-Puppenbett meiner Tochter stammt von einem Kinderbasar. Bettbezug und Himmel hatten ausgedient und waren in ihrem Altrosa-Bärchen-Look ohnehin nicht mein Fall. In meiner Stoffsammlung fand ich dann das Passende:

Bettwäsche für Puppenbett nähen

Für den Betthimmel habe ich einen alten Vorhangstoff verwendet, den ich mit pink-weiß gepunktetem Schrägband gesäumt habe und für die Bezüge zwei hübsche Patchwork-Stöffchen mit etwas rosa Zackenlitze. Kissen und Decke haben einen einfachen Hotelverschluss bekommen.

Wer kein Glück auf dem Kinderbasar hat, kann sich natürlich auch ein neues Puppenbett mit niedlichen Kinderstoffen und bunter Zackenlitze verschönern.

Es macht immer wieder großen Spaß, Deko für’s Kinderzimmer zu nähen oder Kostüme für die Verkleidungskiste. Probiert es doch auch mal aus!
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragsnavigation

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.